SPORTAUSBILDUNG | FirmeninstruktorIn werden | Firmensport

SPORTAUSBILDUNG | FirmeninstruktorIn werden

Im Jahr 2022 haben wir gemeinsam mit der Bundessport Akademie Graz dreizehn FirmeninstruktorInnen ausgebildet. Wir möchten diesen Kurs 2023 gerne wiederholen und euch eine umfassende Sportausbildung anbieten.

Kursinhalte

  • Sportorganisation
  • Allgemeine Trainingslehre
  • Allgemeine Bewegungslehre & Biomechanik
  • Kondition & Koordination
  • Sportpsychologie
  • Sportpädagogik
  • Betriebskunde
  • Ethik im Sport
  • Antidoping
  • Sportbiologie
  • Ernährung & Sport
  • Sportgeschichte
  • Laufgruppen, Lauftraining & Ausdauersport im Betrieb
  • Rückenfit im Betrieb
  • Gehirntraining im Betrieb
  • Yoga im Betrieb
  • Mannschaftssport im Betrieb
  • Krafttraining im Betrieb
  • Natursport im Betrieb
  • Beweglichkeit, Aktivierung und Regeneration im Betrieb
  • Ganzheitliche Konzepterstellung und schrittweise Implementierung einzelner Bewegungsangebote im Betrieb
  • Der ergonomische Arbeitsplatz
  • Nudging Tools – Anstupser zu mehr Bewegung
  • Körpersoziologie, moderne BGF-Konzepte, Forschungsmethoden und Resilienz
  • Aktive Mobilität – der bewegte Arbeitsweg
  • Alltagsbewegung vs. Training
  • Digitales Marketing: Social Media, Kommunikation, Umfragen, Werbung

Zielgruppe

MitarbeiterInnen, die für das Thema Bewegung und BGF im Unternehmen verantwortlich sind. MitarbeiterInnen, die sich berufen fühlen, ihre KollegInnen zu bewegen. Alle InteressentInnen, die sich zum Thema Bewegung am Arbeitsplatz weiterbilden wollen! MitarbeiterInnen, die modernen Firmensport verstehen und erleben wollen.

Ausbildungsziel

Ziel ist es, die Fertigkeiten zu erlangen, ein modernes Bewegungskonzept für das eigene Setting Arbeitswelt erstellen zu können, welches die Zielgruppe und die Lebenswelt der MitarbeiterInnen und KollegInnen berücksichtigt und so nachhaltig implementiert werden kann.

Kursdauer

Der Kurs ist in mehrere Einheiten unterteilt und beansprucht 4 Wochen insgesamt. Die Blöcke werden über das gesamte Jahr verteilt. Voraussetzung ist eine Zugangsprüfung, abgeschlossen wird mit einem offiziellen Diplom der Bundessportakademie.

Interessiert?

Ein fixer Termin für das Jahr 2023 kommt zustande, wenn sich 20 KursinteressentInnen anmelden. Derzeit führen wir eine Warteliste. Falls ihr euch für unsere Sportausbildung interessiert, dann meldet euch gerne unter diesem Formular bei uns. Das ÖBSV-Team meldet sich mit allen relevanten Informationen umgehend bei euch zurück.

    Vorname *

    Nachname *

    E-Mail *

    Telefon *



    DSGVO: * Ich bin mit der DSGVO des Österreichischen Betriebssport Verbands und der damit einhergehenden Nutzung meiner Daten einverstanden.

    Schlagwörter: