Das Programm ERASMUS + ist eine Förderinitiative der Europäischen Union, hierunter fällt auch die EU-weite Aktion #BEACTIVE und die Europäische Woche des Sports, die jährlich von 13.09.-23.09. stattfindet. Die #BEACTIVE AWARDS 23 sind ein Teil dieser Initiative und umfassen mehrere Kategorien.

GEFÖRDERT & CO-FINANZIERT VON DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION

Die Europäische Kommission verleiht in jedem Jahr die #BeActive Awards für herausragende Projekte. Sie zielen darauf ab, Projekte und Einzelpersonen zu unterstützen, die Sport und körperliche Aktivität in ganz Europa erfolgreich fördern, auszuzeichnen und sichtbar zu machen. Sie tragen zur Initiative HealthyLifeStyle4All und zur Förderung von nachhaltigem, als auch grünem Sport bei. Projekte können in den Kategorien „Education”, „Workplace”, „Local Hero“ und „BeActive Across Generations” eingereicht werden.

KATEGORIE „WORKPLACE // ARBEITSPLATZ“

Mit dieser Auszeichnung werden vorbildliche Aktivitäten am Arbeitsplatz gewürdigt, die die Beschäftigten zu mehr Bewegung anregen. Dies kann alle Arten von Initiativen umfassen, die während der Arbeitszeit, in der Mittagspause oder vor/nach der Arbeit stattfinden und ein aktives Arbeitsumfeld fördern.

GEWINN

Pro Kategorie wird ein:e Gewinner:in im Rahmen einer Abendgala in Brüssel gekürt und mit einem Preisgeld ausgezeichnet. Ebenso erhalten Zweit- und Drittplatzierte ein Preisgeld.

  • Platz: € 10.000,-
  • Platz: € 2.500,-
  • Platz: € 2.500,-

ZEITPLAN & EINREICHFRISTEN

  • Deadline für Einreichung: 25. Mai 2023 – 17:00 Uhr
  • Bewertung: Juni – September 2023
  • Information über Bewertungsergebnis/ Award: November 2023

Die Sport Austria hat nun den #BEACTIVE AWARDS 23 Projektantrag etwas vereinfacht, um so die Hemmschwelle für Bewerbungen zu minimieren. Dazu wurde ein Factsheet mit allen Erstinfos zum Award in Deutsch erstellt, zudem eine Schritt für Schritt Anleitung für die Anmeldung im EU Funding & Tenders Portal aufbereitet.

SERVICE FÜR UNSERE COMMUNITY

Ihr interessiert euch für den Award & möchtet gerne einreichen. Nema, problema! Wir helfen gerne. Meldet euch mit einer ensprechenden Nachricht an info@firmensport.at.

Folgt uns auf Social Media für mehr Firmensportinputs: