Österreichisches Paralympisches Committee | Sport für jedermann | ÖBSV

SPORT FÜR JEDERMANN | Österreichisches Paralympisches Committee & ÖBSV

Kooperation: Österreichisches Paralympisches Committee & ÖBSV

Das Portfolio an Österreichischen Betriebssport Meisterschaften reicht von Individualsport, über Mannschafts- und Natursport, bis zu Fun- und Trendsportarten. Für jede/n MitarbeiterIn, für jeden Geschmack ist ein Bewegungsangebot vorhanden, welches Spaß und Freude an der Bewegung garantiert. Seit den Europäischen Betriebssport Spielen 2019 sind die Österreichischen Betriebssport Meisterschaften in allen Disziplinen auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen geöffnet.

„Es gibt weder Sonderwertungen noch eigene Bewerbe, da die gemeinsame Bewegungszeit, die kollegiale Gemeinschaft und nicht das Gewinnen, neben der Bewegung im Vordergrund steht“, so Florian Ram, Generalsekretär des Verbandes. „Inklusion ist für uns ein wichtiges Thema und hier geht es nicht nur um Einbindung von Menschen mit Behinderungen, sondern es werden Kollegen und Kolleginnen durch den Sport zusammengeschweißt, lernen sich besser kennen, haben die Möglichkeit sich besser in das Unternehmen und mit den KollegInnen zu integrieren“ so Ram weiter.

„Gerade im Betrieb sind Menschen mit besonderen Bedürfnissen oft sehr gut integriert und inkludiert. Und jenseits des Stempels, dass Menschen mit Behinderungen integriert werden müssten, können diese hier andere KollegInnen in den Betrieb und in das Team integrieren“ so Petra Huber (Österreichisches Paralympisches Committee). „Das ist wertvoll, weil hier ein Perspektivenwechsel stattfinden kann. Zudem können Vorurteile und Klischees über Integration und Behinderung abgebaut werden“ so Huber.

Beim Vorhaben der Inklusion arbeitet der ÖBSV eng mit dem Österreichisches Paralympisches Committee (ÖPC) zusammen. Weitere Projekte, um das Thema Betriebssport und Inklusion zu forcieren sind im Herbst des heurigen Jahres und im nächsten Jahr geplant. Der Betriebssport Verband dankt dem ÖPC für die unkomplizierte und tatkräftige Unterstützung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter info@betriebssport.at oder unter der +43 664 170 68 39. Mehr erfahren? Auf unseren Social Media Kanälen ist einiges los:

 Facebook |  Instagram |  YouTube |  LinkedIn |  WhatsApp